BetreuungsangebotPädagogik
Räume & Team
Zeiten & PreiseLagePlatzanfrage
Räume & Team

Räumlichkeiten
Zwergen-Werkstatt
Unser Team
Offene Stellen
Unsere Räume
Bei den Großstadtzwerge gibt es auf über 260 qm genug Platz für eine kindgerechte Betreuung. Wir verfügen über sieben pädagogisch genutze Räume - plus Küche, zwei Kinderbadezimmer, Garderobe, Lager und Büro.

Um den Kindern in ihrern altersspezifischen Bedürfnissen gerecht zu werden, ist unsere Kita unterteilt in einen Bereich für die Kleinen (von 1,5 bis 3 Jahre) und die Großen (von 3 Jahren bis zum Schuleintritt).




Gruppenräume
In unseren sechs Gruppenräumen gestalten wir zusammen mit den Kindern unseren Kita-Alltag. Hier wird gemeinsam gegessen, gespielt, gesungen und getanzt. In gemütlichen Sitzecken kann gekuschelt und vorgelesen werden.

In einem Raum gibt es eine Hochebene mit kindersicherem Aufstieg und darunter befindlicher "Höhle". In einem anderen Raum gibt es eine Forscher-Ecke, wo in Stillarbeit untersucht und experimentiert werden kann. In wieder anderen Räumen haben wir bewusst viel Platz auf dem Boden zum Bauen und Spielen gelassen. Hier entstehen hohe Türme, Gebäude und Konstrukte aus Kapplasteinen, aus Lego oder Magnetsteinen.



Die eigene Schlafhöhle
Für die Kleinen haben wir bei den Großstadtzwergen einen ganz besonderen Rückzugsraum geschaffen: Jedes Kind hat seine eigene kleine Schlafhöhle, die nur ihm gehört. Ein kleiner Ort des Rückzugs und der Geborgenheit, um sich auch in der Kita möglichst zu Hause zu fühlen.



Die Zwergen-Werkstatt
Die Zwergen-Werkstatt ist ein ganz besonderer Ort. Hier kann täglich nach Herzenslust gemalt, gebaut und gebastelt werden. Es riecht ein bisschen nach Holz und Farbe. In Körben und Regalen warten unterschiedliche Materialien und Werkzeuge darauf, von den Kindern entdeckt zu werden. → mehr zur Zwergen-Werkstatt



Die Küche
In der Küche wird jeden Tag unser Mittagessen gekocht und der Imbiss für den Nachmittag vorbereitet. Die Kinder können sich an der Zubereitung der Mahlzeiten altersgerecht beteiligen. In der Küche backen wir gemeinsam Brot und Kuchen und in der Winterzeit duftet es hier nach Plätzchen... → mehr zur Verpflegung



Das Bad
Selbst unser Bad ist ein Ort zum Wohlfühlen. Denn auch das Zähneputzen, Hände waschen und auf die Toilette gehen soll in angenehmer Atmosphäre stattfinden. Darüber hinaus kann das Bad für Wasser-Spiele und Experimente genutzt werden.



Das Lager
Hier werden alle Utensilien gelagert, die wir im Kita-Alltag so brauchen: Windeln, Putzzeug etc ... und nicht zu vergessen unser Bollwagen, den wir auf unsere Ausflüge zu Spielplätzen, Parks oder Wäldern mitnehmen.




Weitere Räume
Durch eine im Sommer 2017 durchgeführte Erweiterung von 17 auf 25 Plätze haben wir noch mehr Räume zur Verfügung - hiervon werden an dieser Stelle demnächst Fotos veröffentlicht.